Bio. Fair und unglaublich praktisch. Unsere neuen Hoi Stoffsacktüachle sind da

Der Hoi-Laden ist seit 2018 klimaneutral

  +423 230 39 39

  Versand ab CHF 6.50

  Mo - Fr 9:30-18 Uhr / Sa 9:30-16 Uhr

Podcast Glück oder Können?! Mit Walter Meier, Drogerie und Reformhaus Städtle Vaduz

Podcast Glück oder Können?! Mit Walter Meier, Drogerie und Reformhaus Städtle Vaduz - Podcast Glück oder Können?! Walter Meier ist bei Rainer Tschütscher zu Gast

Walter Meier ist bei Rainer Tschütscher zu Gast. Walter ist 69 Jahre alt und seit 40 Jahren Inhaber und Geschäftsführer von der Drogerie und dem Reformhaus im Städtle Vaduz.

Walter erzählt uns ausführlich von den früheren Jahren, wie das Städtle in Vaduz ausgeschaut hat, wie und an welchen verschiedenen Orten er seine Aus- und Weiterbildungen gemacht hat, wieso er an einer Stelle in Australien interessiert war und wie es zur Gründung des jetzigen Geschäftes kam. Er erzählt uns aber auch, dass er letztes Jahr mit einem Gesangsunterricht begonnen hat und auch, dass er darüber nachdenkt, ob und wie er zukünftig einen eigenen Onlineshop für sein Geschäft umsetzen würde.

Kräuter, Düfte und chemische Stoffe haben Walter schon immer fasziniert. Er erklärt uns was die Unterschiede zwischen einer Apotheke und einer Drogerie ist und dass er sich schon in der Schulzeit Gedanken gemacht hat, wie die Versorgungsstruktur in Vaduz ist. So hat er sich dann aufgrund seiner Faszination für die Drogerie-Arbeiten und auch auf Basis seiner Standort-Analyse für die Ausbildung zum Drogisten und die Geschäftsgründung in Vaduz entschieden. Ihm und seiner Frau war aber vor der Geschäftsgründung schon klar, dass sie die Drogerie mit einem Reformhaus ergänzen möchten. Für sie war dies die perfekte Kombination für den Standort Vaduz und waren damit auch das erste Reformhaus in Liechtenstein überhaupt.

Wie das Geschäft bei der Eröffnung von den Menschen angenommen wurde und auf welche Kundschaft sie von Anfang an zählen konnten, erzählt Walter in dieser Podcast-Folge mit vielen Details. Auch über die Vielfalt und Wandel ihres Produktsortimentes mit rund 15‘000 Artikeln informiert uns Walter mit vielen Beispielen. Unter anderem erzählt er uns von ihrem Farbensortiment und der dazu gehörenden Farbmischmaschine, welche sie für die Malergeschäfte und privaten MalerInnen in der Region angeboten haben. 

Walter gibt uns auch einen Überblick über den jahrzehntelangen Kampf zwischen der Drogisten- und der Apotheker-Branche und natürlich auch darüber, wie der Stand heute ist.

Ein langes, aber eindrückliches Gespräch in denen viele Fassetten aus seinem Leben und seiner geschäftlichen Tätigkeiten besprochen werden. Er gibt auch offen und ehrlich seine Meinung zur Entwicklung des Vaduzer Städtles kund. Es gab nach seiner Meinung in den letzten 20 Jahren eine Fehlentwicklung, welche mit einem „Feigenblatt“ überdeckt wurde. Was da dahinter steckt und durch die jetzige Krise aufgedeckt wurde, erläutert uns Walter am Ende dieser Podcast-Folge. Nimm dir Zeit dafür und hör rein.

Hörzeit: 150 Minuten
Viel Spass beim Zuhören!

Hinweis: das Gespräch haben wir beide mit einer Mundmaske geführt, was teilweise leider die Aufnahmequalität verringert. 

Jetzt auf Apple Podcast, Google Podcast, Spotify und SoundCloud

Hoi AG Liechtenstein
Podcast

Neues vom Hoi-Laden